TDR Mulchgeräte: mittelschwere Ausführung
mit Doppelrotor

 

Das TDR Mulchgerät wird hauptsächlich in Weinbergen, Obstgärten und Baumschulen eingesetzt. Dank seiner sowohl niedrigen als auch abgerundeten Seiten ermöglicht es das Häckseln auch unter Kulturen ohne die Früchte einzudellen oder die Äste zu brechen. Es ist ideal zum Zerkleinern von Schnittholz, Gras und vielem mehr.

SERIENMÄSSIG:
– Doppelwandiger Rahmen
– Getriebe ohne Freilauf PTO 1 3/8” Z6
– Gelenkwelle mit Freilauf
– Spiralrotor
– Seitenverschiebung über Chromstangen
– Mechanische Seitenverschiebung
– 1 Reihe Gegenschneide
– Platten-Kantenschutz
– Abgerundete Seiten
– Hintere Stützwalze höhenverstellbar (194 mm)
– Walzenabstreifer
– Entladung des Materials über die Walze
– Frontschutz mit Metallklappen und Ketten
– Satz Fronträder
– Unfallschutz nach EU-Vorschriften

AUF ANFRAGE:
– Hydraulische Verschiebung 30 cm
– Hydraulische Verschiebung 40 cm
– Holzaufnahmezinken
– Satz feste Stahl-Hinterräder
– Anti-wear slide kit