TMA Seitenmulcher schwere Ausführung mit externem Getriebe

Dank seiner Anpassungsfähigkeit an jedes Gelände kann der Seitenmulcher TMA auf allen Bodenarten eingesetzt werden. Diese Maschine ist zum Entfernen von Niederholz und Unkraut an Ufern, Straßenrändern, Böschungen oder einfach in Weinbergen oder Obstgärten optimal geeignet. Sie ist sowohl mittig als auch seitlich verwendbar, bietet ein Arbeitsfeld mit einem Neigungswinkel von +90° bis -55° (Bild 1) und einer je nach Modell variierenden Seitenverschiebung.

SERIENMÄSSIG: Hammerschlegel oder Messer; Gegenmesser; höhenverstellbare Stützkufen; EG-Unfallschutzvorrichtungen; selbstreinigende, höhenverstellbare Nivellierwalze; einstellbarer Riemenspanner; externs Getriebegehäuse mit Freilauf im Ölbad; Inspektionsklappe; hydraulische Neigungs- und Seitenverschiebung mit Sicherheitsventilen; rilsanbeschichtete und zentrierte Gelenkwelle; Doppelgehäuse; Stoßschutzvorrichtungen; Doppelte Weitwinkelgelenkwelle.